Kintsugi

„In Japan werden zerbrochene Schalen und Vasen an den Bruchstellen mit Gold repariert, sodass die Gefäße in ihrer Unvollkommenheit vollkommen werden. Wenn etwas mit Schaden behaftet ist und dadurch eine Geschichte hat, gewinnt es somit laut Kintsugi an Schönheit.“

Am Freitag, in der ersten Schulwoche, kam das ganze ASO-Team zusammen und verbrachte einen reflektierenden, lustigen und informativen Nachmittag miteinander. Zum Einstieg durften alle in einer meditativen Phase, in Erinnerung an ihren ersten Schultag schwelgen. Nach vielen informativen Inputs fanden sich die jeweiligen Klassenteams zusammen und kreierten ihre eigene „Kintsugi Schale“. Lang eingeschweißte Teams präsentierten eine stark vergoldete Schüssel. Neuzusammengesetzte Teams hatten noch wenige goldene Bruchstellen zu zeigen. Sommergeburtstagskinder spendierten zum Kaffee selbstgebackene Nachspeisen. Nach einem langen Tag ließ das Team den Abend bei einer gemütlichen Heurigenjause, von der Heurigenstube Hiebl am Seidenberg ausklingen. Danke dafür!

Die Covid-19 Maßnahmen waren zwar sehr präsent in diesem Schuljahr, aber es gab doch immer wieder Möglichkeiten für tolle Aktivitäten und Ausflüge.

Manche Klassen wanderten viel in der Natur, oder im Winter eislaufen und Schlitten (Bob) fahren; ein beliebtes Ausflugsziel ist immer wieder der Tierpark in Haag und ein Highlight war ein sportlicher Vormittag im Motorikpark Ansfelden.

Die Kreativität kam auch nicht zu kurz und so entstanden coole Werkstücke und Basteleien.

                   

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein von Glück und Gesundheit erfülltes Jahr 2021

wünscht von Herzen das Team der ASO Haag!   

Special Olympics: Fiona Mayer hat am 8.11.2020 am Nationalen Dressurreitturnier der Special Olympics teilgenommen.
Das Ergebnis: 7,7 Punkte und somit ein 1. Platz!  Gratulation!!!!!!

SPECIAL OLYMPICS – EIN REITTURNIER ALS VIDEO-CHALLENGE (Link)

 

       

               

Adventkränze wurden selbst gebunden und Adventkalender gebastelt

Auch in dieser besonderen Zeit wurde der hl. Martin in den einzelnen Kleingruppen mit darstellendem Spiel erarbeitet und mit einem Laternenfest „light“ gefeiert.

Aufgrund der neuen Vorgaben der Regierung gibt es auch wieder Infos für die Schulen. Uns als Sonderschule betreffen die Primarstufe und die Sekundarstufe 1. Anbei das Schreiben des Bildungsministeriums. Wir ersuchen Sie, auf den Gesundheitszustand ihrer Kinder zu achten und sie bei Auftreten von Krankheitssymptomen daheim zu lassen. Gemeinsam werden wir hoffentlich weiterhin gut durch diese besondere Zeit kommen.

covid-19_Bundesministerium Informationsschreiben an schulen_1.11.2020

Anbei ist der Brief der Bildungsdirektion NÖ zur derzeitigen Situation der Ampelfarben. Auch wenn unser Bezirk im Momen tauf Rot geschaltet ist, gilt für die Schulen weiterhin Gelb.
Bildungsdirektion NOE_Covid Schulampelphasen Verordnung