„Würde ich in einem Lebkuchenhaus wohnen, wäre ich nach 3 Stunden und 24 Minuten obdachlos…“

Die Kinder der SHd machten sich zusammen mit ihrer Lehrerin an ein tolles Projekt – sie backten sich ihre eigenen Lebkuchenhäuser! Nach dem Ausstechen, Backen und zusammenkleben musste das süße Werk noch mit kleinen Leckereien verziert werden.

Das Ergebnis spricht für sich – einfach TOLL! 🙂
(ob es wohl alle Geschenke heil nach Hause geschafft haben ohne eine Kostprobe?)